Über mich

Wie ich Trainerin wurde

Ich bin Quereinsteigerin. Habe vor über 20 Jahren meine Anstellung als wisssenschaftliche Mitarbeiterin, Sprachwissenschaftlierin an der Universität Frankfurt eingetauscht gegen einen Job in der New Economy. 20 Jahre habe ich als Projektmanagerin Digitalisierungsprojekte geleitet.

Dann brauchte ich eine Pause. Brauchte neue Impulse von außen. Neue Ideen, Erfahrungen. Ich habe mit meinem Mann unser Unternehmen Digitalitas gegründet, vieles ausprobiert und gelernt, was mir Spaß macht.

2018 bin ich eine Kooperation mit einem Weiterbildungsträger in München eingegangen und ich habe ein Konzept für das Einstiegsseminar in die Digitalisierung erstellt. Das war etwas Neues für mich, eine Herausforderung. Mit meinem Hintergrund als digitale Projektmanagerin musste ich ich hineindenken in Menschen, Angestellte wie Selbständige, die sich erst am Beginn dieser aufregenden Reise befinden.

Dann kam das Thema Agilität dazu. In unserer schnelllebigen Welt (Stichwort VUCA) scheint es mir die einzige sinnvoll Herangehensweise, um Projekte schnell und kundenorientiert an den Markt zu bringen.

Seit letztem Jahr bin ich für die Humboldt Universität zu Berlin in Mentoring und Workshops für Startup Gründerinnen tätig. An der Hochschule Augsburg habe ich einen Lehrauftrag an der Fakultät für Informatik halte eine Vorlesung zum Entrepreneurial und agile Mindset.

Ich habe meine Berufung gefunden. Ich liebe es, Menschen mit agilen Methoden wie Scrum zu überzeugen. Dabei helfen mir mein Talent als Trainerin und meine Leidenschaft für die Themen.

IMG_9815.jpg

Im Zeichen des Kolibri

Kolibri_Web.png

Der Kolibri in meinem Logo steht für Erfolg

Der Kolibri mit seinem Fliegengewicht bewegt sich leicht durch die Lüfte, dabei auch zielsicher und vertrauensvoll. Der Kollibri steht für herausragende Leistungen und das ist der Anspruch, den ich an mich selbst setze.

 

Auch besonderer Enthusiasmus wird mit dem Kolibri in Verbindung gebracht. Diesen Enthusiasmus verspüre ich, wenn es um mein Ziel geht, Frauen darin zu fördern, erfolgreicher und sichtbarer zu werden. und ich hoffe, dies auch an meine Klientinnen weiterzugeben.

Und schließlich noch eine ganz wesentliche Charakteristik: Der Kolibri ist unglaublich flexibel. Er ist der einzige Vogel, der sich mit seinen 80 Flügelschlägen pro Sekunde (!) vorwärts, rückwärts und seitlich bewegen kann und in der Luft stehen bleiben kann. Diese Flexiblität ist das, was unsere Berufswelt heutzutage ausmacht. Ich möchte euch darin ermutigen, euch so flexibel wie möglich auf eure Arbeitswelt einzustellen.

Meine Skills

Scrum Training     Communication    Project Management    Agile Methoden    Online & Web    Customer Experience    Digitale Tools   Digitalisierung 

Online Seminare

Mein Background

Studierte Sprachwissenschaftlerin, M.A.

Ja, das stimmt tatsächlich. Vor langer Zeit habe ich das studiert und danach sogar noch ein paar Jahre an der Uni gearbeitet. Dann bin ich in die freie Wirtschaft gegangen. Online Redakteurin, Online Projektmanagerin, Projektmanagerin für Digitalisierung

seit 20 Jahren

Projektmanagerin für Digitalisierung

Seit 20 Jahren leite ich Projekte, in denen es vor allem um Digitalisierung und Automatisierung von Kundenprozessen, Online Prozessesn usw. geht.

Professional Scrum Master

Praxiserfahrung in der Begleitung agiler Teams in der Telekommunikation

Hochschul Lehrbeauftragte

Meine Interessen

Ich liebe Fotografie und Kunst. Als Ausgleich zu meiner Arbeit als Rekruiterin und Trainerin nutze ich jede freie Minute zum Fotografieren oder künstlerischen digitalen Bearbeitung meiner Fotografien. 

Das macht mich aus

Ich glaube an den Erfolg von Agiltät. 

 Ich bin emphatisch und verstehe die Situation meiner KlientInnen.   

Ich schätze guten Humor.

 Ich bin authentisch, offen und ehrlich. 

Ich bin unermütlich und engagiert.